---> {Kopf für Druckversion}
Museumslogo


H a u p t t e i l

---> {Navigation (links):}

---> {Werbebanner (links):}

---> {Spalte (rechts):}

{Hinweistext:}

Sonderausstellung:
JA! - Hochzeiten im Franziskanerkloster
03.06.-15.10.2017

Neue Veranstaltungsreihen:
EIN Blick:
Kurzführungen am langen Museumsdonnerstag
jeden Donnerstag, 17.30 Uhr
StattbILD:
Gespräche mit Stadtansichten
11.10.2017, 19.00 Uhr

{Illustration(en)}

 
Treptower Tor (Feldseite)
 
Franziskanerkloster
 
St. Marienkirche (Konzertkirche)


---> {Spalte (Mitte):}

{Text:}   Wir begrüßen Sie auf den Seiten des Regionalmuseums Neubrandenburg. Unser Museum (gegr. 1872) ist eines der ältesten bürgerlichen Museen in Mecklenburg-Vorpommern.

{Neuer Absatz:}  

Sammeln & Bewahren

Die in bald eineinhalb Jahrhunderten gewachsenen Sammlungen unseres Museums umfassen heute mehrere zehntausend historische Objekte, Dokumente und Fotos. Unsere Büchersammlung bietet jedem Interessierten eine große Auswahl historischer und moderner Fachliteratur.

{Neuer Absatz:}  

Erforschen

Die Sammlungen des Museums bieten Stoff und vielfältige Möglichkeiten für individuelle Forschungen zur Geschichte von Neubrandenburg und des näheren Umlandes. Mitarbeiter unseres Museums stehen Ihnen dabei gern hilfreich zur Seite. Von Anfang an fördert der Neubrandenburger Museumsverein unsere Intentionen.

{Neuer Absatz:}  

Ausstellen & Vermitteln

An drei Standorten des Stadtzentrums erwarten den Besucher Ausstellungen zur Stadt- und Regionalgeschichte von Neubrandenburg. Unsere Museumspädagogik hält eine breite Themenpalette für Gruppenveranstaltungen bereit. Mehrere von uns herausgegebene Schriftenreihen dokumentieren den Stand regionalgeschichtlicher Erkenntnis.



Alle unsere Ausstellungsstandorte sind Teil der Museumsmeile Neubrandenburg.


{Button:} Zurück ]