---> {Kopf für Druckversion}
Museumslogo


H a u p t t e i l

---> {Spalte (rechts):}

{Hinweistext:}

{Illustration(en)}



---> {Spalte (Mitte):}

{Überschrift:}  

Pressespiegel 2016


Nordkurier, 21.12.2016
Veränderte Zeiten im Museum
Mit neuen Öffnungszeiten gehen die Kunstsammlung und das Regionalmuseum der Viertorestadt ins neue Jahr...
[Volltext, pdf]


NB Innnstadt-Magazin, Dez. 2016
Pipeline: Archäologie im Regionalmuseum
Die Wechselausstellung des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege zeigt Einblicke in die archäologischen Arbeiten, die den Bau der beiden großen Pipelines durch das Bundesland begleiten...


Nordkurier, 14.12.2016
Faszinierende Funde von der Erdgas-Trasse
Neubrandenburg ist erst die dritte Station der hochkarätigen Wanderausstellung „Pipeline: Archäologie“. Von der Steinzeit bis fast in die Gegenwart künden Ausgrabungsstücke, die beim Bau zweier Pipelines in Mecklenburg-Vorpommern entdeckt wurden, vom Leben der Menschen in der Region...
[Volltext, pdf]


Anzeigenkurier, 14.12.2016
„Pipeline: Archäologie“ im Regionalmuseum
Das Regionalmuseum Neubrandenburg im ehemaligen Franziskanerkloster präsentiert jetzt bis zum 23. April 2017 die neue Sonderausstellung...
[Volltext, pdf]


Vier-Tore-Blitz, 11.12.2016
Pipeline - Archäologie der großen Fernstraßen
Erstmalig geht eine Ausstellung des Archäologischen Landesmuseums auf Reisen und Neubrandenburg ist die dritte Station...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 21.11.2016
Mehr Besucher anlocken bei kürzeren Öffnungszeiten?
Das Neubrandenburger Regionalmuseum steht vor einer schwierigen Aufgabe. Fest steht aber, mehr Gäste müssen kommen. Die Verantwortlichen haben auch schon einen Plan...
[Volltext, pdf]


www.bild.de, 21.11.2016
Neubrandenburg sucht Hochzeitspaare ab 1979 für Ausstellung
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 16.11.2016
Hochzeitspaare ab 1979 für Ausstellung gesucht
Während die Nordkurier Mediengruppe auch im kommenden Jahr wie seit Längerem das Traum-Hochzeitspaar der Region sucht, geht die Stadt Neubrandenburg ebenfalls auf Brautschau...
[Volltext, pdf]


www.focus.de, 15.11.2016
Neubrandenburg sucht Hochzeitspaare ab 1979 für Ausstellung
[Volltext, pdf]


Stadtanzeiger NB, 16.11.2016
Der schönste Tag in Ihrem Leben
Wir suchen die Geschichte Ihrer Hochzeit...
[Volltext, pdf]


Bützower Zeitung, 18.10.2016
Hier treffen sich Buben, Damen, Könige
Das Krumme Haus Bützow bereitet sich auf die Spielkartenausstellung vor - Eröffnung Ende Oktober...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 07.10.2016
Fotoclub zeigt seine Bilder
Die Sonderausstellung „Gut Licht! – 40 Jahre Fotoclub Neubrandenburg“ wird heute um 19 Uhr im Neubrandenburger Regionalmuseum eröffnet...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 23.09.2016
Suche nach Schatulle von der Grundsteinlegung des Hotels
Das Relief vom einstigen Hotel am Markt ist ein großes Stück Stadtgeschichte. Aber damit gibt sich der Museumsverein noch nicht zufrieden. Er würde gern noch ein ganz kleines Stück bergen. Aber das steckt wie die Nadel im Heuhaufen...
[Volltext, pdf]


Mecklenburg-Magazin, 09.09.2016
Von Pinakel bis Quartett
Spielkarten – wer denkt da nicht zuerst ans thüringische Altenburg? Weniger bekannt ist, dass auch in Mecklenburg Spielkarten hergestellt wurden, die anschließend bei Pinakel, Bassette und anderen Spielvergnügen auf Kneipen- und Salontische gedroschen wurden...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 29.08.2016
Wertvolles Gemälde überrascht Experten
Zwei Fachleute haben beim Vier-Tore-Fest wieder Raritäten der Neubrandenburger unter die Lupe genommen. Und waren einmal hoch erfreut...
[Volltext, pdf]


Vier-Tore-Blitz, 21.08.2016
Kunst und Krempel - Neubrandenburger Experten bewerten vermeintliche Schätze
Auch in diesem Jahr lädt das Regionalmuseum die Neubrandenburger wieder zu »Kunst und Krempel« im Rahmen des Museumsfestes zum Vier-Tore-Fest ein...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 20.08.2016
Zocken wie im Hollywood-Film
Ein Profi-Croupier zeigt in der Spielkartenausstellung des Franziskanerklosters seine Kunst. Doch keine Sorge: Niemand muss sein Vermögen aufs Spiel setzen...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 19.08.2016
Kennerblick auf Kunst und Krempel
Was in Kellern oder Schubladen schlummert, kann richtig wertvoll sein. Wer eine Expertenmeinung möchte, kann diese zum Vier-Tore-Fest einholen...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 13.08.2016
Kein Eitel Sonnenschein? Schnurzpiepegal
Halbzeit bei den Sommerferien: Wo das wechselhafte Wetter mit Wolken und Wind enttäuscht, muss bei Ferienkindern trotzdem kein...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 28.07.2016
Für Ferien ohne Langeweile: Angeln und Schnurz-Turnier
Egal ob Ferienkinder gerne schmökern, spielen, toben oder gestalten: Bei den Neubrandenburger Freizeit-Angeboten sollte für jeden etwas dabei sein...
[Volltext, pdf]


Anzeigenkurier, 20.07.2016
Purzelbaum für graue Zellen
Kartenzauber im Regionalmuseum. Sonderausstellung zur Spielkartengeschichte...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 11.07.2016
Als Spielkarten noch echtes Handwerk waren
Der Spiele-Markt ist heute riesig, aber Skat, Mau-Mau und Rommé sind nach wie vor beliebter Zeitvertreib. Auch in Neubrandenburg sind früher Kartenspiele hergestellt worden. Eins davon hat es bis in die USA geschafft...
[Volltext, pdf]


Vier-Tore-Blitz, 10.07.2016
Im Regionalmuseum
Mecklenburgische Spielkarten...
[Volltext, pdf]


Vier-Tore-Blitz, 03.07.2016
Treptower Tor wird bald umfassend saniert
Neubrandenburg und Stargard wollen gemeinsam die Museen neu gestalten...
[Volltext, pdf]


Anzeigenkurier, 15.06.2016
Rock‘n Roll im Klosterhof
„The Comeback“ machen am 18. Juni ab 19 Uhr laute und handgemachte Musik hinter den Klostermauern...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 03.06.2016
Von der Wiege bis zur Bahre: Als Zinn eine Hauptrolle spielte
Zinnsoldat und Lot – das fällt einem spontan ein, wenn es um Zinn geht. Andere Materialien haben das Metall aus vielen Bereichen verdrängt, aber früher war es überall präsent – und wurde auch von Neubrandenburger Handwerkern verarbeitet...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 22.04.2016
Der Weg in eine gesunde Zukunft
Gesundheitskampagnen zielen oft darauf ab, die Menschen zu einem gesünderen Handeln zu bewegen. Slogans wie „Esst mehr Äpfel“ oder „Macht mehr Sport“ sind richtig und wichtig, doch vielen Menschen hängen sie auch zum Hals raus...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 23.03.2016
Alte Radar-Anlage schirmt Museum ab
Schon wieder ein Hingucker in Neubrandenburgs Stargarder Straße: Am alten Kloster wirbt militärisches Gerät für eine neue Ausstellung, die richtig in die Luft geht...
[Volltext, pdf]


Nordkurier, 17.02.2016
Museumsbestände stehen trocken und sicher
Während der Museumsverband bei vielen Depots in Mecklenburg-Vorpommern Probleme sieht, weiß Neubrandenburgs Museumsdirektor Rolf Voß seine gelagerten Schätze gut aufbewahrt. Wunschlos glücklich ist er deshalb aber nicht...
[Volltext, pdf]


Anzeigenkurier, 20.01.2016
Regionalmuseum: Fotoschau wird verlängert
Im Franziskanerkloster kann man noch bis 20. März in vergangene Zeiten abtauchen. Die seit November 2015 laufende Fotoausstellung „Vor mehr als 30 Jahren – Neubrandenburg in den 1980er Jahren“ von Harald Kirschner stößt bei Neubrandenburgern und Gästen auf regen Zuspruch...
[Volltext, pdf]



{Button:} Zurück ]